Lernprogramme


Lernprogramme zum Thema Geldwäsche haben ihre Berechtigung, da diese über das jeweilige Intranet in Unternehmen oder auch als DVD das Thema Geldwäsche (oft) allgemein verständlich darstellen.

Durch die oft zwischengestreuten Fragen und einen entsprechenden Abschlusstest wird gewährleistet, dass nicht einfach alle Themen "durchgeklickt" werden und die Teilnehmer damit einen Überblick zu den Themen Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung erhalten.

 

Lernprogramme können nie eine persönliche Schulung durch den Geldwäschebeauftragten ersetzen, sind aber eine sinnvolle Ergänzung, insbesondere zur Auffrischung der Kenntnisse.


 

 

 

Letzte Aktualisierung11.01.2017